Suchen

ANANDTECH: Azios Iris-Tastatur: Wenn Stil auf Komfort trifft

Azio stellte auf der Computex seine Iris-Tastatur vor. Das neue Produkt besteht aus zwei Teilen, die separat verkauft werden: der Tastatur selbst (genannt K-Pad-Einheit) sowie einem Nummernblock (genannt N-Pad-Einheit). Traditionell wird die Iris bei Azio mechanische Schalter von Cherry verwenden.

Die mechanische Retro-Classic-Tastatur von Azio zeichnete sich durch ein wirklich auffälliges Design mit runden Tasten im Schreibmaschinenstil aus, dennoch beklagten sich bereits 2017 viele Rezensenten und Benutzer über den Komfort. Azio versuchte, aus dem Design seiner Retro-Classic-Produkte Kapital zu schlagen und stellte zahlreiche neue Produkte vor Versionen bereits auf der Computex 2018 vorgestellt, obwohl es so aussieht, als ob sich die Akzeptanz des Produkts nicht außerhalb seiner Zielgruppe ausgeweitet hat (Menschen, die hauptsächlich wegen des Stils kaufen). Dennoch beschloss Azio, seinen Ansatz zu ändern.

Die Iris-Tastatur von Azio verwendet traditionellere quadratische Tastenkappen, die mit einem metallischen Finish sowie einem lederbezogenen Gehäuse kombiniert werden. Auf der Computex demonstrierte Azio Iris in den Farben Rot und Gold sowie Schwarz und Silber, und das Unternehmen wird möglicherweise auch andere Varianten vorstellen.

Die neue Azio Iris-Tastatur verfügt außerdem über einen Mediensteuerungsknopf und verwendet Cherrys Brown- oder Blue-Umschalter. Genau wie bei der Retro Classic ist die Tastatur sowohl mit Apple MacOS als auch mit Microsoft Windows-basierten PCs kompatibel (dh ALT/Wahl- sowie CMD/Windows-Tasten sind umschaltbar). Was die Konnektivität betrifft, können sowohl die Tastatur als auch der Nummernblock über RF- oder Bluetooth-Technologie mit einem PC verbunden werden und über USB-Typ-C-Anschlüsse aufgeladen werden.

Azio plant, noch in diesem Jahr mit dem Verkauf seiner Iris-Tastatur und seines Tastenfelds zu beginnen. Derzeit strebt das Unternehmen einen Preis von 171,00 € für die Tastatur und 57,00 € für den Nummernblock an, Änderungen sind jedoch vorbehalten. Darüber hinaus wird das Unternehmen Mäuse anbieten, die zum Design seiner Iris-Geräte passen.

Artikel hier lesen

Suchen